- 2018 -

Landessportfest Fußball

Am 12.11.2018 fand das Landessportfest in Leichlingen statt, an dem auch die Mannschaften der Sekundarschule teilnahmen. Aus dem 1. Turnier der Jungen Jahrgang 2003 – 2005 ging die Sekundarschule als Sieger hervor!

Nach einer gemeinsamen Anreise via Bus mit den Teams des Gymnasiums Wermelskirchen fanden die Spiele bei tollem Wetter und großartiger Stimmung statt. Sieger des 2. Turniers der Jungen Jahrgang 2003 – 2005 war das Gymnasium Leichlingen.

Im Frühjahr werden die Sieger im Kreisfinale in Bergisch Gladbach spielen!

Während des Turniers betreuten Xenia Dimou (Trainerin), Dominic Commotio und Torsten vom Stein die Spieler der Sekundarschule, während sich auch die Großen gut um die Kleinen kümmerten.

Sportlehrer Torsten vom Stein sagt, die Älteren haben gute Chancen Kreismeister zu werden und auch im Bezirk gut dazustehen, während die Kleinen noch etwas Training brauchen.

 

 

 

 

Interkultureller Austausch an der Sekundarschule Wermelskirchen: Class 8a goes America!

Seit dem 4. September 2018 besucht die kalifornische Gastschülerin, Naomi Quezada, die Sekundarschule Wermelskirchen und begeistert mit ihrem amerikanischen Einfluss besonders zu Halloween. Die Legende vom Fluch des Jack O‘ Lantern ist nicht nur der Ursprung des Brauchs, an Halloween schauerliche Kürbisköpfe aufzustellen, sondern auch schreckliche Geschichten im Fach Deutsch zu verfassen. Das Halloween-Fest, das immer mehr Jugendliche am 31. Oktober in gruseligen Kostümen feiern, wurde von irischen Auswanderern im 19. Jahrhundert in die USA gebracht, wo das Fest allmählich seinen heutigen Charakter entfaltete. Nach Deutschland kam Halloween erstmals als amerikanischer Import nach 1945 und erlebt eine besondere Blüte in diesem Jahr an der Sekundarschule Wermelskirchen, wo es die 8a im Fach Englisch durch Story Reading, Quiz, Word Search, Suchseln, dem Basteln von Fledermäusen aus Erdnüssen und Geister-, Hexen- sowie Mumiendekoration zu begeisterten Schülerinnen und Schülern mutieren lässt. Naomi danken wir für ihre kreativen Impulse und wünschen ihr weiterhin eine schöne Zeit bei uns an der Schule.

 

Fremdsprachen & Kultur vor Ort!

Im Rahmen des Unterrichts im Fach Französisch gestalteten die Fachlehrerinnen Frau Rauch und Frau Hurlin eine Fahrt nach Lüttich. Über den Schulalltag hinaus stellten begeisterte Schülerinnen und Schüler ihre Sprachkenntnisse auf die Probe und tauchten in die örtliche Kultur ein...

Lesen Sie unseren vollständigen Bericht hier.

Betrachten Sie unsere Fotogalerie hier.

 

PIWIK-ID ist nicht konfiguriert!