Mittagessen   -   Hinweise zum Verfahren

 

Damit das Mittagessen in der Mensa funktioniert muss einmalig eine "Anmeldung zur Mittagverpflegung" ausgefüllt werden. Wenn Ihnen diese noch nicht vorliegt erhalten Sie diese im Sekretariat, per E-Mail  oder hier.

Nach der Einrichtung eines i-net Menue Kontos erhalten die Kinder über den Klassenlehrer die Zugangsdaten sowie den codierten Essen-Chip. Auf dem Chip sind alle wichtigen Daten gespeichert und dieser ermöglicht das bargeldlose Bezahlen in der Mensa. Für den Chip wird einmalig einen Beitrag in Höhe von 5€ berechnet.

Die Anmeldung an der Mittagverpflegung ist für Sie in jedem Fall unverbindlich und verpflichtet in keiner Weise zur Teilnahme am Mittagessen.

Bestellungen sowie Stornierungen sind immer bis zum vorhergehenden Werktag um 09:00 Uhr möglich. Danach können leider keine weiteren Änderungen mehr berücksichtigt werden.

 

Die Aufladung des i-net Menue Guthabenkontos erfolgt bequem per Überweisung auf folgendes Konto:

Uwe Nickut

Stadt Sparkasse Langenfeld

IBAN: DE 42 3755 1780 0021 0368 76

BIC: WELADED1LAF

Bitte geben Sie dabei den Namen und die Klasse Ihres Kindes an.

 

Für alle Rückfragen bezüglich des bargeldlosen Bezahlsystems oder des Logins steht das Team Uwe Nickut selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Das Team Uwe Nickut freut sich auf eine gute Zusammenarbeit und wünscht sich Ihr/euer Feedback! Denn Lob, Kritik und Wünsche sind erwünscht!

Anregungen oder Rückfragen können Sie gerne an Frau Berger richten.

Weitere Informationen sowie den aktuellen Speiseplan erhalten Sie hier.

 

Infoschreiben der Firma Nickut

Anmeldeformular

Infos zur Anmeldung und Zugangsdaten

PIWIK-ID ist nicht konfiguriert!